Haselnüsse schmecken mild und süß und sind reich an Eiweiß, komplexen Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Kalzium und Vitamin E.
Sie sind natrium- und zuckerarm und enthalten wie die meisten anderen Baumnüsse kein Cholesterin.
Größere Papageienarten können die Schalen problemlos knacken, um die leckere eiförmige Nuss im Inneren zu essen, aber auch geschälte Haselnüsse sind ganzjährig in ausgezeichneter Qualität verfügbar. Toll an den Haselnüssen ist, daß sie zur späteren Verwendung eingefroren werden können und das ohne nennenswerten Qualitätsverlust.
Über 80% des Gesamtfetts in Haselnüssen ist einfach ungesättigt. Haselnüsse enthalten 628 Kalorien und zwölf Gramm Eiweiß pro 100g. An Mineralien enthalten Haselnüsse unter anderem Kalzium, Magnesium, Phosphor, Eisen und Zink, Vitamine der B-Gruppe kommen ebenfalls in den Nüssen vor. Der Anteil an Vitamin E ist im Vergleich mit anderen Nusssorten recht hoch.